Anne Schäfer

© Mirjam Knickriem

showreel

showreel

vita (PDF)

fotos (PDF)

sendetermine

"Hindafing" Staffel 2

Regie: Boris Kunz

ab 7. November, donnerstags, 20:15 Uhr, Serie, Arte

"Der Wunschzettel"

Regie: Marc Rensing

21. Dezember, 20:15 Uhr, ORF 2

"Tatort", Die robuste Roswitha

Regie: Richard Huber

22. Dezember, 21:45 Uhr, ARD (Wdh.)

"Als Hitler das rosa Kaninchen stahl"

Regie: Caroline Link

Kinostart am 26. Dezember

News

Weiter geht es derzeit mit dem 4. Film der ARD-Reihe "Der Barcelona Krimi". Anne stand bis vor kurzem erneut im Hauptcast neben Clemens Schick vor der Kamera.  Als Regisseurin konnte auch dieses Mal Isabell Šuba gewonnen werden, Produktion: Dreamtool Entertainment. ++++ Abgedreht für Anne sind "Die Toten von Marnow"! Für die 4-teilige ARD-Degeto Miniserie stand sie unter der Regie von Andreas Herzog  im Hauptcast vor der Kamera. ++++ Die Dreharbeiten von "Alle reden übers Wetter" sind nun für sie abgeschlossen. Anne stand für den vom rbb produzierten dffb-Abschlussfilm in der Hauptrolle vor der Kamera. Regie: Annika Pinske, Casting: Simone Bär. +++ Mit dabei sind außerdem Marcel Kohler / Judith Hofmann / Tim Kalkhoff / Sandra Hüller / Alireza Bayram /Anne Kathrin Gummich / Herrmann Beyer / Christine Schorn . ++++ 

wohnort:
Hamburg
jahrgang:
1979
haare:
braun
augen:
braun
größe:
172 cm
sprachen:
Deutsch, Englisch, Französisch
dialekt:
Bairisch, Norddeutsch, Schweizerdeutsch
führerschein:
Auto
instrumente:
Klavier
stimmlage:
Mezzosopran
tanz:
Ballett, Standardtanz, Salsa
sport:
Segeln, Klettern, Ski, Snowboard, Yoga
andere:
Bühnenfechten
ausbildung:

Filmschauspielerworkshop an der Filmakademie Ludwigsburg

Hochschule für Musik und Theater, Zürich

auszeichnungen

2011

Nominierung Förderpreis Deutscher Film "Beste Darstellerin": "Jasmin"

2009

Förderpreis der Freunde des Bayerischen Staatsschauspiels / Residenztheater

2006

TZ Rose für "Iphigenie auf Tauris", Residenztheater München

2004

Oprecht Preis der Stadt Zürich

 

Publikumspreis Schauspielschultreffen für "Parzivality Show", Regie: Tomas Schweigen



kino/tv

2019

"Der Barcelona Krimi", Okupa

Regie: Isabell Šuba | Hauptrolle | Reihe, ARD Degeto

 

"Die Toten von Marnow"

Regie: Andreas Herzog | Hauptrolle | Miniserie, NDR/Degeto

 

"Alle reden übers Wetter"

Regie: Annika Pinske | Hauptrolle | Abschlussfilm, Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin

 

"Betonrausch"

Regie: Cüneyt Kaya | Spielfilm, Netflix

 

"Hindafing"

Regie: Boris Kunz | wiederkehrende Rolle | Serie, BR/Arte

 

"Bad Banks", Schöne neue Welt

Regie: Christian Zübert | Serie, ZDF

2018

"SOKO Leipzig", Papa

Regie: Robert del Maestro | Serie, ZDF

 

"Als Hitler das rosa Kaninchen stahl"

Regie: Caroline Link | KINO, Warner Bros.

 

"Club der roten Bänder - Wie alles begann"

Regie: Felix Binder | Kino, Universum Film

 

"Frühling", Familie auf Probe

Regie: Michael Karen | Episoden-Hauptrolle | Serie, ZDF

 

"Lena Lorenz - Willkommen im Leben", Kind da, Job weg

Regie: Sebastian Sorger | Episoden-Hauptrolle | Reihe, ZDF

 

"SOKO Stuttgart", Scheitern ist geil

Regie: Christoph Eichhorn | Serie, ZDF

2018-17

"Der Barcelona Krimi"

Regie: Jochen Alexander Freydank, Isabell Šuba | Hauptrolle | Reihe, ARD/Degeto

2017

"Der Wunschzettel"

Regie: Marc Rensing | Hauptrolle | Fernsehfilm , ARD/Degeto

 

"Tatort", Die robuste Roswitha

Regie: Richard Huber | Reihe, ARD

 

"Die Spezialisten", Klettermaxe

Regie: Gero Weinreuter | Serie, ZDF

2016

"Hot Dog"

Regie: Torsten Künstler | Hauptrolle | Kino, Warner Bros. Pictures Germany

 

"Wenn Frauen ausziehen"

Regie: Matthias Tiefenbacher | Fernsehfilm, ZDF

 

"Arzt mit Nebenwirkungen"

Regie: Peter Stauch | Hauptrolle | Fernsehfilm, ARD

 

"Bettys Diagnose", Alles oder Nichts

Regie: Joseph Orr | Serie, ZDF

 

"Mord in bester Gesellschaft", Winters letzter Fall

Regie: Peter Stauch | Episoden-Hauptrolle | Serie, ARD

2013

"Ein Foto von uns"

Regie: Ferdinand Arthuber | Kurzfilm, HFF München

2013-15

"SOKO Köln"

Regie: Lars Gunnar Lotz, Daniel Helfer, Ulrike Hamacher u.a. | durchgehende Hauptrolle | Serie, ZDF

2012

"Die geliebten Schwestern"

Regie: Dominik Graf | Kino, Senator

 

"Am Ende ist man tot"

Regie: Daniel Lommatzsch | Hauptrolle | Kino

 

"Der Alte", Tödliches Spiel

Regie: Michael Kreindl | Serie, ZDF

 

"Der Cop und der Snob", Spinnenkuss

Regie: Holger Haase | Serie, Sat.1

2012-14

"Add a friend"

Regie: Tobi Baumann, Ulli Baumann | durchgehende Rolle | Serie, TNT

2011

"Unter Verdacht, Das Blut der Erde"

Regie: Andreas Herzog | Reihe, ZDF

 

"Schwabing Sheriffs"

Regie: Sebastian Sorger | Hauptrolle | Werbefilm, Trailer für TV-Serie

 

"SOKO 5113", Das letzte Solo

Regie: Michael Wenning | Episoden-Hauptrolle | Serie, ZDF

2010

"Jasmin"

Regie: Jan Fehse | Hauptrolle | Kino

 

"Die Rosenheim-Cops", Verona sehen und sterben

Regie: Gunter Krää | Episoden-Hauptrolle | Serie, ZDF

 

"Der Bergdoktor", Gemischte Gefühle

Regie: Dr. Esther Wenge | Episoden-Hauptrolle | Serie, ZDF

2009

"Cindy liebt mich nicht"

Regie: Hannah Schweier | Hauptrolle | Kino

 

"Tatort", Wir sind die Guten

Regie: Jobst Christian Oetzmann | Reihe, ARD

2008

"Munich is Great - Tourist im eigenen Leben"

Regie: Ralf Westhoff | Kurzfilm

 

"Da bleiben / After The Party"

Regie: Christoph Ischinger | Hauptrolle | Kino

2005

"Suzuki"

Regie: Daniel K. Krause | Hauptrolle | Kurzfilm

2004

"T. Raumschmiere - Wer bist Du?"

Regie: Daniel Manns | Hauptrolle | Musikvideo



theater

2016

Theater und Orchester Heidelberg:

"In Deinem Pelz"

Regie: Bernhard Mikeska

2011-12

Theater und Orchester Heidelberg:

"Wie es euch gefällt" von William Shakespeare

Regie: Elias Perrig | Rosalinde

 

"Elektra" von Sophokles

Regie: Hans-Ulrich Becker | Elektra

 

"Furcht und Hoffnung in Deutschland" von Franz Xaver Kroetz

Regie: Cornelia Crombholz | Anna

2011

Schauspielhaus Hamburg:

"Cyrano de Bergerac" von Edmond Rostand

Regie: Dominique Pitoiset | Roxane

2007-11

Residenztheater München:

"Das Missverständnis" von Albert Camus

Regie: Jan Philip Gloger | Maria

 

"Alpenglühen" von Thomas Bernhard

Regie: Cornel Franz | Frau Trutzwall

 

"Von Morgens bis Mitternachts" von Georg Kaiser

Regie: Tina Lanik | Tod

 

"Liliom" von Ferenc Molnár

Regie: Florian Boesch | Juli

 

"Daddy" von Anne Habermehl

Regie: Alexander Nerlich | Jenny

 

"Der zerbrochene Krug" von Heinrich v. Kleist

Regie: Tina Lanik | Eve

 

"Rattenjagd" von Peter Turrini

Regie: Nilufar Münzing | Sie

 

"Idomeneus", von Roland Schimmelpfennig

Regie: Dieter Dorn | Ensemblemitglied

 

"Iphigenie auf Tauris" von Johann Wolfgang Goethe

Regie: Alexander Nerlich | Iphigenie

 

"Misanthrop" von Botho Strauß

Regie: Hans Joachim Ruckhäberle | Èliante

 

"Im Dickicht der Städte" von Bertolt Brecht

Regie: Tina Lanik | Skinny

2006-07

Theater Basel:

"Minna von Barnhelm" von Gotthold Ephraim Lessing

Regie: Alexander Nerlich | Dame

 

"Lieblingsmenschen" von Laura de Weck

Regie: Werner Düggelin | Anna

 

"Nachts ist es Anders" von Sabine Harbeke

Regie: Alexander Nerlich | Marie

2005-06

Landestheater Tübingen:

"The Prisoner`s Dilemma" von David Edgar

Regie: Clemens Bechtel | Journalist

 

"Iphigenie auf Tauris" von Johann Wolfgang Goethe

Regie: Alexander Nerlich | Iphigenie

 

"Der Streit" von Pierre Carlet de Chamblain de Marivaux

Regie: Cilli Drexel | Adine

 

"Wassa Schelesnowa" von Maxim Gorki

Regie: Ralf Siebelt | Rachel

 

"Versuchung" von Carles Batlle

Regie: Alexander Nerlic | Aixa

 

"Abflug" von Stella Feehily

Regie: Martin Schulze | Cat

2005

Schauspielhaus Zürich:

"Lisbeth ist total zu" von Armando Llamas

Regie: Fabian Alder | Winifred