im kino/tv

Barbara Philipp

"Bettys Diagnose", Der Schein trügt

Regie: Eva Wolf

01. Okt., 19:25 Uhr, ZDF

Barbara Philipp

"Die Affäre Borgward"

Regie: Marcus O. Rosenmüller

01. Okt., 20:15 Uhr, 3sat (Wdh.)

Ralph Herforth

"Billy Kuckuck", Angezählt

Regie: Thomas Freundner

01. Okt., 20:15 Uhr, ARD

Barbara Philipp

"Tatort", Es lebe der Tod

Regie: Sebastian Marka

02. Okt., 23:15 Uhr, NDR (Wdh.)

Lars Rudolph

"Gold"

Regie: Thomas Arslan

02. Okt., 1:10 Uhr, BR (Wdh.)

Anna Herrmann

"Die Luft zum Atmen"

Regie: Jophi Ries

Premiere 03. Okt., 18:30 Uhr, Filmfest Hamburg

Florian Panzner

"Mord in Eberswalde"

Regie: Stephan Wagner

03. Okt., 20:15 Uhr, 3sat (Wdh.)


Paul Faßnacht

"Zorn - Wo kein Licht"

Regie: Christoph Schnee

04. Okt., 23:10 Uhr, MDR(Wdh.)

Paul Faßnacht

"Der weiße Äthopier"

Regie: Tim Trageser

04. Okt., 0:20 Uhr, ARD (Wdh.)

Stefan Merki

"Tatort", Am Ende geht man nackt

Regie: Markus Imboden

05. Okt., 20:15 Uhr, BR (Wdh.)

Claudia Kottal

"Dennstein & Schwarz", Rufmord

Regie; Michael Rowitz

06. Okt., 20:15 Uhr, ORF2 (Wdh.)


Barbara Philipp

"Bleib bei mir"

Regie: Dirk Regel

07. Okt., 0:15 Uhr, HR (Wdh.)

Arndt Schwering-Sohnrey

"Luis Trenker - Der schmale Grat der Wahrheit"

Regie: Wolfgang Murnberger

07. Okt., 0:20 Uhr, BR (Wdh.)

Stefan Merki

"Liebe vergisst man nicht"

Regie: Mathias Tiefenbacher

09. Okt., 20:15 Uhr, BR (Wdh.)

Anne Schäfer

"Die Toten von Marnow"

Regie: Andreas Herzog

10./11. Okt, 20:15 Uhr, One (Wdh.)


Christoph Bach

"Das blaue Licht"

Regie: Carsten Fiebeler

10.Okt, 11:00 Uhr, ARD (Wdh.)

Alexander Hörbe

"Das Leben ist sonnig und schön"

Regie: Christian Zipfel

10. Okt., 0:55 Uhr, RBB


Basil Eidenbenz

NDR, arte, ORF

"Brahms"

Regie: Annette Baumeister

10. Okt., 22:55 Uhr, Arte

Teresa Harder

"Großstadtrevier", Kleine Haie, fette Fische

Regie: Hagen Bogdanski

11. Okt., 18:50 Uhr, ARD (Wdh.)

Anne Schäfer

"Tatort", Wir sind die Guten

Regie: Jobst Christian Oetzmann

11. Okt, 21:45 Uhr, HR (Wdh.)

Anne Schäfer

"Geliefert"

Regie: Jan Fehse

13. Okt., 20:15 Uhr, ARD
17. Okt., 20:15 Uhr, One (Wdh.)

Paul Faßnacht

"Wir wären andere Menschen"

Regie: Jan Bonny

13. Okt., 23:15 Uhr, 3sat (Wdh.)

Stefan Merki

"Geliefert"

Regie: Jan Fehse

13. Okt., 20:15 Uhr, ARD
17. Okt., 20:!5 Uhr, One (Wdh.)

Lars Rudolph

"Tatort", Der kalte Fritte

Regie: Titus Selge

13. Okt, 22:10 Uhr, MDR (Wdh.)

Malik Blumenthal

"Sunburned"

Regie: Carolina Hellsgård

13. Okt., 22:50 Uhr, arte

Arndt Schwering-Sohnrey

"Tatort Weimar" - Der kalte Fritte

Regie: Titus Selge

13. Okt., 22:10 Uhr, MDR (Wdh.)


David Zimmerschied

"Blackout"

Regie: Lancelot von Naso und Oliver Rihs

ab 14. Okt. auf Joyn+

Lasse Myhr

"Notruf Hafenkante", Unter der Gürtellinie

Regie: Stephanie Stoecker

14. Okt., 19:25 Uhr, ZDF


Torben Liebrecht

"Gefährliche Wahrheit"

Regie: Jens Wischnewski

15. Okt., 20:15 Uhr, arte

David Zimmerschied

"Hubert und Staller", Bis zum letzten Tropfen

Regie: Sebastian Sorger

15. Okt., 21:00 Uhr, BR (Wdh.)

Thomas Sarbacher

"Erzgebirgskrimi", Tödliches Spiel

Regie: Ulrich Zrenner

16. Okt., 20:15 Uhr, ZDF

Tedros Teclebrhan

"Nachtschicht 15", Es lebe der Tod

Regie: Lars Becker

17. Okt., 20:15 Uhr, ZDFneo (Wdh.)


David Zimmerschied

"Marie fängt Feuer"

Regie: Hans Hofer

17. und 24. Okt., 20:15 Uhr, ZDF (Wdh.)

Aurel Manthei

"Nachtschicht", Ladies First

Regie: Lars Becker

17. Okt., 20:15 Uhr, ZDFneo (Wdh.)

Anna Herrmann

"Nord Nord Mord", Sievers und der schwarze Engel

Regie: Berno Kürten

18. Okt., 20:15 Uhr, ZDF

Andreas Guenther

"Polizeiruf 110", Sabine

Regie: Stefan Schaller

19. Okt., 22:00 Uhr, NDR (Wdh.)


Alexander Hörbe

"Polizeiruf 110", Sabine
Regie: Stefan Schaller

19. Okt., 22:00 Uhr, NDR (Wdh.)

Tedros Teclebrhan

"Systemsprenger"

Regie: Nora Fingscheidt

19. Okt., 0:00 Uhr, ZDF

Stefan Merki

"Breisgau - Das dreckige Dutzend"

Regie: Thomas Jauch

20. Okt., 20:15 Uhr, ZDF

Arndt Schwering-Sohnrey

"Wilsberg" - Im Namen der Rosi

Regie: Hans Günther Brücking

20: Okt., 21:40 Uhr, ZDFneo (Wdh.)

Johannes Zeiler

"Oktober/November"

Regie: Götz Spielmann

21. Okt., 1:00 Uhr, BR

Paul Faßnacht

"Das Programm"

Regie: Till Endemann

24. Okt, 23:20 Uhr, SWR (Wdh.)

Aurel Manthei

"Nachtschicht 17", Blut und Eisen

Regie: Lars Becker

24. Okt., 20:15, ZDFneo (Wdh.)

Christoph Bach

"Das Milan-Protokoll"

Regie: Peter Ott

25. Okt, 20:15 Uhr, One (Wdh.)

Andreas Guenther

"Eins ist nicht von Dir"

Regie: Udo Witte

26. Okt., 0:45 Uhr, HR (Wdh.)

Florian Schmidtke

"WaPo Bodensee", Mann im Kessel

Regie: Daniel Rakete Siegel

26. Okt., 18:50 Uhr, ARD

Lasse Myhr

"München Mord", Einer der's geschafft hat

Regie: Anno Saul

26. Okt., 20:15 Uhr, ZDFneo (Wdh.)

Arndt Schwering-Sohnrey

"Inspector Jury" - Spielt Katz und Maus

Regie: Andi Niessner

26. Okt. 20:15 Uhr, 3sat (Wdh.)

Julia Hartmann

"Der Usedom Krimi", Vom Geben und Nehmen

Regie: Felix Herzogenrath

28: Okt., 22:00 Uhr, NDR (Wdh.)

Andreas Guenther

"Notruf Hafenkante", Verraten und verkauft

Regie: Verena S. Freytag 

28. Okt., 19:25 Uhr, ZDF

 

Julia Hartmann

"Jenseits des Spiegels"

Regie: Nils Loof

29. Okt., 0:20 Uhr, NDR (Wdh.)

Lasse Myhr

"Großstadtrevier", Hannes der Held

Regie: Bettina Schoeller

29. Nov., 23:10 Uhr, NMDR (Wdh.)

Arndt Schwering-Sohnrey

"Tatort Weimar" - Die harte Kern

Regie: Helena Hufnagel

29. Okt., 22:15 Uhr, ARD (Wdh.)


Isaak Dentler

"Tatort", Luna frisst oder stirbt

Regie: Katharina Bischof

Am 31. Oktober, 20:15 Uhr, ARD

Lars Rudolph

"Luther"

Regie:  Eric Till

01. Nov.  1:40 Uhr,  ARD (Wdh.)

Thomas Sarbacher

"Tatort", Frohe Ostern, Falke

Regie: Thomas Stiller

01. Nov., 2215 Uhr, RBB (Wdh.)

Lasse Myhr

"Tatort", Frohe Ostern, Falke

Regie: Thomas Stiller

01. Nov., 22:15 Uhr, RBB (Wdh.)

David Zimmerschied

"München Mord", Die ganze Stadt ein Depp

Regie: Sascha Bigler

02. Nov., 20:15 Uhr, ZDFneo (Wdh.)

Judith Neumann

"München Mord", Die ganze Stadt ein Depp

Regie: Sascha Bigler

02. Nov., 20:15 Uhr ZDFneo (Wdh.)


Arndt Schwering-Sohnrey

"Inspector Jury" - Der Tod des Harlekins

Regie: Marcus Ulbricht

02. Nov., 20:15 Uhr, 3sat (Wdh.)

Katja Danowski

"Die Rentnercops", 5. Staffel

Regie: Janis Rattenni und Dennis Satin

ab 03. Nov, immer Mittwoch, 18:50 Uhr, ARD

Teresa Harder

"Die Rentnercops", 5. Staffel

Regie: Janis Rattenni und Dennis Satin

ab 03. Nov, immer Mittwochs, 18:50 Uhr, ARD

Johannes Zeiler

"Steirerkind"

Regie: Wolfgang Murnberger

05. Nov., 21:00 Uhr ZDFneo (Wdh.)

Torben Liebrecht

"Das Lied des toten Mädchens"

Regie: Felix Herzogenrath

6. Nov., 20:15 Uhr, ARD

Anna Herrmann

"Blutige Anfänger", Durchbohrt

Regie: Irina Popov

10. Nov., 19:25 Uhr, ZDF

Kai Wiesinger

"Ein starkes Team", Geschlechterkrieg

Regie: Reinhard Münster

14. Nov., 20:15 Uhr, ZDFneo (Wdh.)

Arndt Schwering-Sohnrey

"Tatort Münster" Hinkebein

Regie: Manfred Stelzer

14. Nov., 20:15 Uhr, MDR (Wdh.)

Lasse Myhr

"Faltenfrei"

Regie: Dirk Kummer

17. Nov., 20:15 Uhr, ARD
21. Nov., 20:15 Uhr, One (Wdh)

Barbara Philipp

"Tatort", Murot: Das Prinzip Hoffnung

Regie: Rainer Kaufmann

21. Nov., 20:15 Uhr, ARD

Lasse Myhr

"Tatort", Echolot

Regie: Claudia Prietzel, Peter Henning

22. Nov., 22:15 Uhr, RBB (Wdh.)

Arndt Schwering-Sohnrey

"Tatort Weimar" - Die robuste Roswita

Regie: Richard Huber

23. Nov., 23: 00 Uhr, NDR (Wdh.)

Barbara Philipp

ARD

"Die Luft, die wir atmen"

Regie: Martin Enlen

24. Nov., 20:15 Uhr, ARD

Johannes Zeiler

"Der Bozen-Krimi", Leichte Beute

Regie:  Thorsten Näter

24. Nov., 23:35 Uhr, SWR (Wdh.)

Teresa Harder

"Flensburg-Krimi", Der Tote am Strand

Regie: Janis Rattenni

25. Nov., 20:15 Uhr, ARD

Torben Liebrecht

"Immenhof - das große Versprechen"

Regie: Sharon von Wietersheim

06. Jan. 2022, deutschlandweiter Kinostart

Torben Liebrecht

"Eine riskante Entscheidung"

Regie: Elmar Fischer

21. Feb. 2022, 20:15 Uhr, ZDF

Michael Sideris

"Eine riskante Entscheidung"

Regie: Elmar Fischer

Am 21. Februar 2022, 20:15 Uhr, ZDF

Tedros Teclebrhan

"Eine riskante Entscheidung"

Regie: Elmar Fischer

21. Feb. 2022, 20:15 Uhr, ZDF

Tedros Teclebrhan

"Bad Banks", 2. Staffel 
Regie: Christian Zübert

auf Netflix!

Johannes Zeiler

"Das letzte Wort"

Regie: Aron Lehmann,

auf Netflix

Florian Schmidtke

"Barbaren", 1. Staffel

Regie: Barbara Eder, Steve St. Leger

 auf Netflix

Ralph Herforth

"8 Zeugen"

Regie: Jörg Lühdorff

auf TVNow

Andreas Guenther

"Wirecard"

Regie: Raymond Ley

exklusiv auf TV-NOW

Tedros Teclebrhan

"Generation Beziehungsunfähig"

Regie: Helena Hufnagel

Kinostart: 01. Juli 2021

Lars Rudolph

"White on White"

Regie: Théo Court

ab sofort auf MUBI

Michael Sideris

"Tiere bis unters Dach"

Regie: div.

Mo-Fr 13:40 Uhr KiKa (Wdh.)

Katja Danowski

"Rentnercops"

Regie: divers

mittwochs, 18:50 Uhr, ARD (Wdh.)


Florian Schmidtke

"Blood Red Sky"

Regie: Peter Thorwarth

ab 23. Juli, Netflix

Anna Fischer

"Die Heiland - Wir sind Anwalt"

Regie: Christoph Schnee

dienstags., 22:15 und 23:05 Uhr, rbb (Wdh.)

Johannes Zeiler

"Hilfe, ich habe meine Freunde geschrumpft"

Regie: Granz Henman

ab 2. September in den deutschen Kinos!

Verleih: Sony Pictures

Claudia Kottal

"Hochwald"

Regie: Evi Romen

Filmcasino und Polyfilmverleih

Ab sofort im Kino!

Alexander Hörbe

"Tina mobil"

Regie: Richard Huber

ab 22. Sep., Doppelfolgen, immer Mittwochs, 20:15/21:00 Uhr, ARD

Johannes Zeiler

"CopStories"
Regie: Barbara Eder u.a.
donnerstags, 22:40 Uhr, ORF1 (Wdh.)

Claudia Kottal

"CopStories"
Regie: Barbara Eder u.a.
donnerstags, 22:40 Uhr, ORF1 (Wdh.)

Aurel Manthei

"Kranitz", Bei Trennung Geld zurück

Regie: Jan Georg Schütte

ab 15. Okt., ARD-Mediathek und ab 20. Okt. wöchentlich, NDR

die Folge mit Aurel Manthei wird am 24.11., um 23:00 Uhr ausgestrahlt!

Arndt Schwering-Sohnrey

"303"

Regie: Hans Weingartner

ab 20. Okt, mittwochs 22:30 Uhr, HR

Liane Forestieri

"Lena Lorenz - Willkommen im Leben"

Regie: Britta Keils

ab 21. Okt., donnerstags, 20:15 Uhr, ZDF

Thomas Sarbacher

"Der Bozen-Krimi"

Regie: Thorsten Näter

ab 27.10. mittwochs, 23:25 Uhr, SWR (Wdh.)

Astrid M. Fünderich

"SOKO Stuttgart", 13.Staffel

Regie: Gero Weinreuter, Daniel Helfer, Rainer Matsutani, Daniel Rübesam, Steffi Döhlemann, Tanja Roitzheim

donnerstags, 18:00 Uhr, ZDF