Laura Fernández

© Kamil Nawrocki

showreel

showreel

vita (PDF)

fotos (PDF)

News

Aktuell steht Laura für eine neue Folge der ZDF-Krimiserie „SOKO KÖLN“ in einer Episoden-Hauptrolle vor der Kamera. Regie: Felix Stienz, Produktion und Casting: Network Movie. ++++

 

Laura, bilingual mit spanisch und deutsch in Wuppertal aufgewachsen, studierte vor ihrer Schauspielausbildung Sportwissenschaften in Köln, wo sie 2019 ihren Bachelor absolvierte. Anschließend arbeitete sie ein Jahr als Tanzchoreographische Leitung im Ausland, um im Anschluss daran, bis 2023, ihre Schauspielausbildung an der „Internationalen Akademie für Filmschauspiel“ in Köln zu absolvieren.

 

Schon während ihrer Ausbildung drehte Laura einige Projekte, unter anderem den spanischsprachigen Kurzfilm VOLVER AL SUR, mit ihr in der Hauptrolle. Der Film feierte seine deutsche Premiere auf den Hofer Filmtagen 2022 und landete 2023 im Rahmen des Short Tiger NEXT GENERATION sogar auf dem Cannes Filmfestival.

 

Laura spricht drei Sprachen fließend (deutsch, spanisch und englisch), tanzt unterschiedliche Tanzstile, singt und hat 15 Jahre lang Taekwondo professionell betrieben.

 

Wir freuen uns auf hoffentlich viele spannende Projekt und auf die gemeinsame Zusammenarbeit !!! ++++

 

wohnort:
Köln
jahrgang:
1994
haare:
braun
augen:
braun
größe:
171
sprachen:
Deutsch - Muttersprache,Spanisch Muttersprache, Englisch
führerschein:
SSI Open Water Dive
stimmlage:
Mezzosopran
tanz:
Choreographie, Performance, Streetdance, Ausdruckstanz,Bachata,Burlesque,Dancehall, Freestyle, Hip Hop
sport:
Badminton, Beachvolleyball , Crossfit,Fitness, Kampfsport, Klettern, Schwimmen, Taekwondo, Tanzsport, Snowboard
ausbildung:

2020-23

iaf- Internationale Akademie für Schauspiel

auszeichnungen

2023

Cannes Film Festival: Nominierung "Short Tiger / Next Generation" für "Volver al Sur"



kino/tv

2024

"Soko Köln", Wer Kollegen hat, braucht keine Feinde

Regie: Felix Stienz | Episoden-Hauptrolle | Serie, ZDF

2023

"Heads up"

Regie: Charif Ounis | Home Invasion Thriller

 

"Die Neue und der Bulle - Ein Duisburg-Krimi"

Regie: Marc Rensing | Reihe, RTL

 

"Privacy Policy"

Regie: Moritz Wimmer | Spielfilm

2022

"Two sides of the abyss"

Regie: Anno Saul | Serie, RTL+, WOW

 

"Murphy´s Law"

Regie: Liliane Reufels | Hauptrolle | Kurzfilm

2021

"Respekt, Ja Bitte!"

Regie: Simon Kaiser | Kurzfilm

 

"Volver al sur"

Regie: Sofia Ayala | Hauptrolle | Kurzfilm