Kai Wiesinger

© Jan David Fuhrmann

showreel

showreel

vita (PDF)

fotos (PDF)

homepage

website presse

sendetermine

"Der Lack ist ab", 5. Staffel

Regie, Drehbuch, Hauptrolle: Kai Wiesinger

auf Amazon-Prime

"Tatort Hamburg", Die Ballade von Cenk und Valerie

Regie: Matthias Glasner

14. Okt., 22:00 Uhr, RBB (Wdh.)


News

Kai Wiesingers erstes Buch "Der Lack ist ab", im Fischer-Verlag erschienen, ist ab sofort im Buchhandel erhältlich. Er kämpft darin mit dem Älterwerden und deckt mit viel Witz, Charme und vor allem Selbstironie die Schwächen der sogenannten "Best Ager" auf. Die 3. Auflage ist bereits in Druck! ++++ Kai Wiesinger stand unter der Regie von Florian Ross in dem Kinofilm "Take Over" vor der Kamera. Produktion: Panthaleon Film, Verleih: Warner Bros.! ++++ Ausserdem war Kai mit dabei in einem neuen Film der ZDF-Reihe "Sarah Kohr", Endstation mit dabei sein. Regie: Christian Theede, Produktion: d.i.e. Film Produktion! ++++   

wohnort:
Berlin
jahrgang:
1966
augen:
blau
größe:
185 cm
sprachen:
Deutsch, Englisch
dialekt:
Hamburgisch
führerschein:
Auto , Motorrad
stimmlage:
Bariton
sport:
Reiten, Ski, Wasserski, Schwimmen, Golf

auszeichnungen

2019

"Der Lack ist ab" - "Romy - Bestes Kurzformat Digital" für Kai Wiesinger

2016

"Der Lack ist ab" / Web Fest, Melbourne "Best international Web Comedy"

2014

"Der Rücktritt" / Bayerischer Fernsehpreis "Bester Hauptdarsteller"

2008

"Darum" / Internationales Filmfest Madrid "Bester Hauptdarsteller"

1998

"Comedian Harmonists" / Bayerischer Filmpreis "Bester Hauptdarsteller"

1997

"14 Tage lebenslänglich" und "Hunger / Bayerischer Filmpreis "Bester Hauptdarsteller"

 

"14 Tage lebenslänglich" / Nominierung Deutscher Filmpreis "Bester Hauptdarsteller"

1993

"Kleine Haie" / Bayerischer Filmpreis "Bester Hauptdarsteller"



kino/tv

2019

"Take Over"

Regie: Florian Ross | KINO, Warner Bros.

 

"Sarah Kohr", Endstation

Regie: Christian Theede | Reihe, ZDF

2018

"Der Zürich-Krimi", Borchert und der doppelte Boden

Regie: Roland Suso Richter | Reihe, ARD/Degeto

2018-15

"Der Lack ist ab", 5. Staffel

Regie: Kai Wiesinger | Drehbuch, Hauptrolle | Webserie, Amazon Prime

2016

"Lucky Loser - Ein Sommer in der Bredouille"

Regie: Nico Sommer | Hauptrolle | KINO, Farbfilm Verleih

2014

"Der Rücktritt"

Regie: Thomas Schadt | Hauptrolle | Fernsehfilm, Sat.1

2013

"Der Tote im Eis"

Regie: Niki Stein | Hauptrolle | Fernsehfilm, ZDF

2012

"Die Jagd nach dem Bernsteinzimmer"

Regie: Florian Baxmeyer | Hauptrolle | Fernsehfilm, RTL

 

"Mit geradem Rücken"

Regie: Florian Froschmayer | Hauptrolle | Fernsehfilm, Sat.1

 

"Tatort Hamburg", Die Ballade von Cenk und Valerie

Regie: Matthias Glasner | Hauptrolle | Reihe, ARD/NDR

2011

"Wunderkinder"

Regie: Marcus O. Rosenmüller | Hauptrolle | KINO, Studiocanal / ARD, Degeto

 

"Restrisiko"

Regie: Urs Egger | Hauptrolle | Fernsehfilm, Sat.1

2010

"Gier"

Regie: Dieter Wedel | Zweiteiler, arte/ARD

 

"Bis nichts mehr bleibt"

Regie: Niki Stein | Fernsehfilm, ARD/Degeto

 

"Die Jagd nach der Heiligen Lanze"

Regie: Florian Baxmeyer | Hauptrolle | Fernsehfilm, RTL

2009

"Der gestiefelte Kater"

Regie: Christian Theede | Hauptrolle | Märchenverfilmung, ARD/Degeto

 

"Liebling, weck die Hühner auf"

Regie: Matthias Steurer | Hauptrolle | Mehrteiler, ARD/degeto

 

"Ein starkes Team", Geschlechterkrieg

Regie: Reinhard Münste | Episoden-Hauptrolle | Reihe, ZDF

2008

"Die Gustloff"

Regie: Joseph Vilsmaier | Hauptrolle | Zweiteiler, ZDF

2007

"Darum"

Regie: Harald Sicheritz | Hauptrolle | KINO, Filmladen AT

 

"Unter Mordverdacht - Ich kämpfe um uns"

Regie: Jorgo Papavassiliou | Hauptrolle | Fernsehfilm, Sat.1

 

"Unschuld"

Regie: Andreas Morell | KINO, Stardust

2006

"Liebe nach Rezept"

Regie: Jorgo Papavassiliou | Hauptrolle | Fernsehfilm, ARD

 

"Die Anwälte"

Regie: Züli Aladag, Miguel Alexandre | durchgehende Hauptrolle | Serie, ARD/RTL

 

"Dresden"

Regie: Roland Suso Richter | Zweiteiler, ZDF

2005

"Tatort Münster", Der Frauenflüsterer

Regie: Kaspar Heidelbach | Hauptrolle | Reihe, ARD

2004

"Hunger auf Leben"

Regie: Markus Imboden | Fernsehfilm, ARD

2003

"Der zehnte Sommer"

Regie: Jörg Grünler | Hauptrolle | KINO, Arsenal

2002

"Poppitz"

Regie: Harald Sicheritz | Hauptrolle | KINO, Zorro

 

"Dracula"

Regie: Roger Young | Zweiteiler, RAI Uno

2001

"Leo und Claire"

Regie: Joseph Vilsmaier | Hauptrolle | KINO, Odeon

 

"Mord im Orient Express"

Regie: Carl Schenkel | Fernsehfilm, ZDF

 

"Emil und die Detektive"

Regie: Franziska Buch | KINO, Constantin Filmverleih

2000

"Highway society"

Regie: Mika Kaurismäki | Hauptrolle | KINO

1999

"Nichts als die Wahrheit"

Regie: Roland Suso Richter | Hauptrolle | KINO, Helkon

1998

"Terror in the Mall"

Regie: Norberto Barba | Hauptrolle | Action Thriller, Germany/USA

1997

"14 Tage lebenslänglich"

Regie: Roland Suso Richter | Hauptrolle | KINO, Helkon

 

"Hunger - Sehnsucht nach Liebe"

Regie: Dana Vávrová | Hauptrolle | KINO, Ascot Elite (Fugu)

 

"Comedian Harmonists"

Regie: Joseph Vilsmaier | Hauptrolle | KINO, Senator

1995

"Stadtgespräch"

Regie: Rainer Kaufmann | Hauptrolle | KINO, Buena Vista

 

"Pakten - Waiting for Sunset"

Regie: Leidulv Risan | KINO, Norsk Film

 

"Greenhorn"

Regie: Rainer Kaufmann | Hauptrolle | Fernsehfilm, RTL

1994

"Frauen sind was Wunderbares"

Regie: Sherry Hormann | Hauptrolle | KINO, Helkon

 

"Backbeat"

Regie: Iain Softley | KINO

1993

"Die Abenteuer des jungen Indiana Jones", Der Wind der Veränderung

Regie: David Hare | Serie, ABC

 

"Auf Achse"

Regie: Walter Bannert | Hauptrolle | Serie (7 Folgen), ARD

1992

"Kleine Haie"

Regie: Sönke Wortmann | Hauptrolle | KINO, Scotia