Lotte Schubert

Der HR-„TATORT “ (AT: „ERBARMEN. ZU SPÄT“) – mit sowohl LOTTE als ‚Polizistin Schüssler‘ als auch ISAAK DENTLER in der Rolle des ‚Jonas Hauck‘- ist für den diesjährigen „FERNSEHKRIMI-PREIS“ nominiert. Regie: Bastian Günther, Produktion: U5 Filmproduktion, Casting: Nathalie Mischel HR. ++++

 

Ebenfalls ist der „TATORT“ für den JUPITER AWARD nominiert als „Bester Film (TV/Streaming) national“. ++++

 

Aktuell steht LOTTE u.a. mit dem Stück  „DER WÜRGEENGEL“ auf der Bühne des SCHAUSPIELHAUS FRANKFURT , welches am 20.01.2024 seine Premiere feierte. ++++

 

Lotte Schubert ist Ensemble-Mitglied am Schauspielhaus Frankfurt. Aktuelle Produktionen entnehmen Sie bitte HIER! ++++