Liane Forestieri

Die Warner Tv Comedy-Serie „GERMAN GENIUS“  – unter Mitwirkung von TEDROS TECLEBRHAN, LIANE FORESTIERI, LARS RUDOLPH, LASSE MYHR und TANJU BILIR ist nominiert für den diesjährigen GRIMME-PREIS in der Kategorie „FIKTION“. Regie: Detlev Buck und Cüneyt Kaya, Produktion: W & B, Casting: Alexandra Koknat.  Die Preisverleihung findet am 21. April im Theater Marl statt. ++++ Ebenfalls nominiert ist die ZDF-Produktion „WIR HABEN EINEN DEAL“, für den LIANE in der Rolle der ‚Elena‘ vor der Kamera stand. Regie: Felicitas Korn, Produktion: Rat Pack Filmproduktion,  Casting: Tanja Schuh. ++++

 

„Wir haben einen Deal“, mit Liane in der Rolle der „Elena“, lief im Wettbewerb um den „Rheingold Publikumspreis“ beim diesjährigen Festival des Deutschen Films in Ludwigshafen.
Das Filmdrama von Felicitas Korn wurde bereits im Juni auf dem Filmfest München mit dem Bernd Burgermeister Fernsehpreis ausgezeichnet. Produktion: Rat Pack, Casting: Tanja Schuh.++++

 

Liane steht derzeit erneut als „Julia Obermeier“ in der ZDF-Reihe „Lena Lorenz – Willkommen im Leben“ im Berchtesgadener- und Salzburger Land vor der Kamera. Regie: verschiedene, Produktion: Ziegler Film, Casting: Stefany Pohlmann. ++++

 

On Air
„German Genius“ // Warner TV Comedy