Judith Neumann

„CHARITÉ“ (Staffel 4), mit Judith als Dasha Diaz, ist für den diesjährigen Jupiter Award in der Kategorie „Beste Serie national“ nominiert. Es kann noch bis zum einschl. 31. Juli online abgestimmt werden.  Regie: Esther Bialas, Produktion: UFA Fiction, Casting: Nina Haun. ++++

 

Der von der Filmuniversität Babelsberg produzierte Kurzfilm „FRAGMENTE VON UNS“ – für den Judith in der Hauptrolle der Therapeutin vor der Kamera stand- feierte auf dem Ca´Foscari Short Filmfestival in Venedig seine Premiere.

Im April  lief der Shortfilm ebenfalls auf dem Fija Filmfestival in Paris außerhalb des Wettbewerbs. Regie: Ido Gotlieb, Produktion und Casting: Filmuniversität Babelsberg. ++++

 

Abgedreht: Judith hat eine Episoden-Hauptrolle bei der ZDF-Serie „SOKO WISMAR – GRABRÄUBER“ übernommen. Regie: Kirsten Laser, Produktion: Real Film, Casting: Sabine Weimann. ++++

 

Ebenfalls abgedreht ist eine Folge für die ZDF-Serie „LETZTE SPUR BERLIN„, für die Judith in einer Hauptrolle vor der Kamera stand. Regie: Thomas Nennstiel, Produktion: Odeon Fiction, Casting: Dorothee Weyers. ++++