news

Teresa Harder

NEU bei VELVET!!
Ein herzliches Willkommen bei Velvet TERESA HARDER!
TERESA HARDER wird im deutschen Fernsehen häufig in Krimiserien, anspruchsvollen Fernsehspielen und Produktionen mit zeitgeschichtlichen Hintergrund eingesetzt. Sie hat sich inzwischen als sensible und differenzierte Charakterdarstellerin einen Namen gemacht. So war sie beispielsweise an der Seite von Axel Prahl in dem ARD 2-Teiler „Die Himmelsleiter" (Carlo Rola) zu sehen. In der wunderbaren Komödie „Blütenträume“ von Paul Harather, übernahm TERESA HARDER die Rolle „Gila“, die Herzliche mit Witz und feinem Tiefgang. Ein weiteres intensives Gefühlsporträt zeichnete die Schauspielerin in der ARD Miniserie von Hans Christian Schmid „Das Verschwinden“ (ausgezeichnet mit dem Deutschen Fernsehpreis und nomminiert für den Grimme Preis 2018).
Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit! 

Marcel Mohab

NEU bei VELVET!!
Ein herzliches Willkommen bei Velvet MARCEL MOHAB!
Zuletzt stand MARCEL MOHAB für den Kinofilm NICHT AUCH DAS NOCH! (2018) neben Caroline Peters und Simon Schwarz vor der Kamera (Regie: Eva Spreitzhofer), und ein weiterer Kinofilm ist in der Vorbereitung!
Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit! 

Matthias Weidenhöfer

NEU bei VELVET!!
Ein herzliches Willkommen bei Velvet MATTHIAS WEIDENHÖFER!
Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit! 

Mascha Prahl

NEU bei VELVET!!
Willkommen bei Velvet MASCHA PRAHL!
Nachdem Mascha beruflich zunächst das Schaffen hinter den Kulissen in verschiedenen Produktionen kennengelernt hat, möchte sie nun ihrer Berufung vor der Kamera folgen, „bewegt von dem Wunsch, etwas zu erkennen und mich selbst zu erkennen.“ (Nuccio Ordine) Der Beruf ist für Mascha Prahl stetiger Prozess und sie freut sich auf interessante Rollen, mit denen sie auf Reisen gehen kann.
Wir freuen uns auf unsere Zusammenarbeit! 

Henriette Confurius

Henriette Confurius steht für den Kino-Debutfilm "Golden Twenties" unter der Regie von Sophie Kluge vor der Kamera! Henriette Confurius wird dort die HAUPTROLLE der Ava übernehmen. Gedreht wird in Berlin, aber auch in Prag und Bayern. 

Johannes Zeiler

JOHANNES ZEILER hat die Hauptrolle in den "ERBSCHAFTSANGELEGENHEITEN" übernommen. Unter der Regie von Markus Engel und Gerald Liegel steht er als "PAUL SCHWARZ" vor der Kamera. Gedreht wird die 8-teilige Serie für den ORF in Niederösetrreich und Wien. 

August Wittgenstein

die Dreharbeiten für AUGUST WITTGENSTEIN zum schwedischen Serien-Fantasie-Thriller HIDDEN gehen weiter. Neben Izabella Scorupco übernimmt August hier die Hauptrolle. Regie: Björn Paqualin, Produktion: Yellobird in Partnerschaft mit MTG Studios. "DAS BOOT" ist erfolgreich abgedreht! 

Lola für "Amelie rennt"!!

Die Lola für den besten Kinderfilm geht an "AMELIE RENNT"! In dem ebenso berührenden wie witzigen Film von Tobias Wiemann geht es um ein asthmakrankes Mädchen aus Berlin, das in den Alpen neue Kraft und Orientierung für sein Leben erhält. JYTTE-MERLE BÖHRNSEN war Co-Autorin neben ‎Drehbuchautorin Natja Brunckhorst. Wir gratulieren von Herzen! 

Lars Rudolph

In der Rolle "Balduin, der Barde" steht LARS RUDOLPH seit Kurzem vor der Kamera. In Chemnitz und Umgebung wird der Märchenfilm unter der Regie von Frank Stoye gedreht. Im Kino ist Lars Rudolph ab dem 26.04. mit "Draussen in meinem Kopf" zu sehen. 

Michael Lott

MICHAEL LOTT hat eine Ensemble-Hauptrolle bei der nagelneuen SOKO POTSDAM übernommen! Er steht seit Anfang April in der Rolle des Ermittlers "Bernhard Henschel" für die ZDF-Reihe vor der Kamera. Regie führt Stefan Bühling. Die Dreharbeiten der ersten sechs Folgen dauern noch bis Ende Mai an. 

Andreas Guenther

Für den ZDF-Krimi-Abend am Donnerstag werden momentan zwei weitere Folgen "Der Kroatien-Krimi" gedreht. Wieder mit dabei in der durchgehenden Rolle des "Kai" ist ANDREAS GUENTHER. In der Folge "Der Henker" hat MICHAEL SIDERIS die Rolle "Miko Kerum" übernommen. BARBARA PHILIPP dreht für die Folge "Der Mädchenmörder von Krac" in der Rolle "Katerina Tomic". Michael Kreindl führt bei beiden Folgen Regie. 

Anna Fischer

ANNA FISCHER dreht seit dem 05. April eine weitere Folge "Die Heiland" neben Martina Gedeck in der Titelrolle. Regie führt Christoph Schnee. Die Dreharbeiten dauern noch bis Anfang Mai. 

Christoph Bach

CHRISTOPH BACH hat die Dreharbeiten für die WDR/NDR-Docu-Fiction "Aldi - eine deutsche Geschichte", gerade beendet. Er hat die Hauptrolle des KARL ALBRECHT übernommen. Regie führte Raymond Ley. 

David Zimmerschied

Für DAVID ZIMMERSCHIED sind die Dreharbeiten für den Abschlussfilm von Andreas Irnstorfer nun beendet. "Nalimot -Vergessen" wurde auf den Philippinen gedreht! David Zimmerschied hatte die HAUPTROLLE "Jan" übernommen. 

Sina Tkotsch

SINA TKOTSCH steht zur Zeit als "Olivia Goldmann" bei der Märchenverfilmung "DER FROSCHKÖNIG" vor der Kamera. Die Dreharbeiten für das ZDF-Herzkino-Märchen finden in Berlin, Brandenburg und Umgebung statt. Regie führt Jeanette Wagner. 

Katja Danowski

Die "Rentnercops" gehen in die dritte Runde! Wieder mit dabei: KATJA DANOWSKI als "Vicky Adam". Bei den neuen Folgen führen Thomas Durchschlag und Michael Schneider Regie. Die dritte Staffel wird bis Mitte Juli 2018 in Köln gedreht. 

Sascha Alexander Geršak

Für Sascha Alexander Geršak und Florian Panzner haben die Dreharbeiten für den Zweiteiler "Unschuldig" begonnen. Die degeto-Produktion wird unter der Regie von Nicolai Rhode realisiert. Gedreht wird noch bis Ende April in Norddeutschland. 

Rachel Braunschweig

RACHEL BRAUNSCHWEIG hat gerade die Dreharbeiten für "Zwingli - Der Reformator" in Zürich, Stein am Rhein und Baden-Württemberg beendet. Sie stand in der Rolle "Katharina von Zimmern" unter der Regie von Stefan Haupt vor der Kamera. 

Lars Rudolph

NEU bei VELVET!!
Ein herzliches Willkommen bei Velvet LARS RUDOLPH!
In Kürze beginnen für Lars die Dreharbeiten für das Märchen „Der süße Brei“. 

Sinja Dieks

SINA DIEKS steht aktuell in dem Stück "Rausch" von August Strindberg, Regie Frank Hoffmann, in Luxemburg auf der Bühne! Im April finden noch zwei Vorstellungen in Hannover statt. 

Anna Fischer

Derzeit steht ANNA FISCHER für die zunächst 6-teilige Serie DIE HEILAND in einer HAUPTROLLE neben Lisa Martinek vor der Kamera. Regie: Christoph Schnee. 

Louis Held

Für LOUIS HELD fand kürzlich die letzte Vorstellung von "Die Glasmenagerie“ (Buch: Tennessee Williams) statt! Unter der Regie von Katharina Thalbach war LOUIS HELD im Rahmen des Programms der Komödie am Kurfürstendamm, als "Tom Wingfield" auf der Tournee-Bühne zu sehen. 

Julia Hartmann

Seit dem 18. Januar läuft der 2. Teil der Kinokomödie HILFE ICH HAB MEINE ELTERN GESCHRUMPFT deutschlandweit im Kino! JULIA HARTMANN hat in dieser hochamüsanten Komödie eine Hauptrolle übernommen. Auch mit dabei sind JOHANNES ZEILER, Axel Stein, Anja Kling, Andreas Sawatzki, Otto Walkes u.v.m. Regie: Tim Trageser, Produktionsfirmen: blue eyes Fiction. Koproduktionsfirmen, Karibufilm, Deutsche Columbia Pictures Filmproduktion GmbH, Mini Film. Verleih: Sony Pictures 

Anne Schäfer

Seit dem 18. Januar läuft in den deutschen Kinos HOT DOG. ANNE SCHÄFER ist als Nicki in einer Hauptrolle neben Matthias Schweighöfer und Til Schweiger zu sehen. Regie: Torsten Künstler führte Regie, Produktion: Pantaleon Films GmbH. 

Kai Wiesinger

Seit dem 19.12.2017 kann man die 4.Staffel des Comedyformats auf Amazon Prime Video sehen!!
KAI WIESINGER, der auch Regie führt und an der Seite von Bettina Zimmermann die Hauptrolle übernimmt, hatte die Idee zur Serie und schrieb die Bücher dafür. Außerdem stehen alle Staffeln den Prime-Mitglieder in über 200 Ländern in der deutschen Originalversion und englischer Synchronfassung zur Verfügung! 

Antonio Wannek

ANTONIO WANNEK dreht "DOGS OF BERLIN"!!
Die Dreharbeiten zur zweiten, deutschen Netflix-Eigenproduktion "DOGS OF BERLIN" haben begonnen und ANTONIO WANNEK ist in einer Ensemble-HAUPTROLLE mit dabei!
Neben Fahri Yardim und Felix Kramer sowie Katharina Schüttler, Anna Maria Mühe, Jasna Fritzi Bauer, Hannah Herzsprung, Constantin von Jascheroff und Kathrin Sass, dreht er noch bis Frühjahr 2018 die zehnteilige erste Staffel.
Regie führt Christian Alvart, welcher auch als Drehbuchautor und Showrunner agiert. In Zusammenarbeit mit Netflix produziert Alvarts Firma Syrreal Entertainment, welche er mit Produzent Sigi Kamml unterhält, die Serie. 

Veit Stübner

Für VEIT STÜBNER sind die Dreharbeiten für die internationale Kinoproduktion "In Love and War" in Dänemark beendet. Regie führte Kasper Torsting. Die Dreharbeiten für die 2.Staffel "CHARITÉ" hat Veit Stübner ebenfalls vor Kurzem beendet! Regie führte hier Anno Saul. 

Preis der deutschen Filmkritik

NUR EIN TAG gewinnt Preis der deutschen Filmkritik 2017! Herzlichsten Glückwunsch!
LARS RUDOLPH ist in dieser witzigen und tiefgründigen Fabel über den Sinn des Lebens und das kostbare Geschenk der Freundschaft (Regie: Martin Baltscheit) den "Fuchs", Aljoscha Stadelmann das "Wildschwein", Karoline Schuch die "Eintagsfliege" und Anke Engelke die "Zweite Eintagsfliege". ;) 

Goldene Kamera 2018

Die Tragikomödie "Jürgen: Heute wird gelebt" von Regisseur Lars Jessen hat die Goldene Kamera gewonnen!! Die Produktion wurde am Abend bei der Verleihung in Hamburg zum Sieger in der Kategorie "Bester Fernsehfilm" gekürt. Mit dabei war auch KATJA DANOWSKI. Wir gratulieren herzlich! 

Jytte-Merle Böhrnsen

NEUE FOTOS ONLINE!!
Die Fotografin Liesa Fuchs hat JYTTE-MERLE BÖHRNSEN vor ihrer Kamera gehabt. Die Fotos sind natürlich auf unserer Seite zu sehen.

Für JYTTE-MERLE BÖHRNSEN haben außerdem die Dreharbeiten zu der neuen RTL-Serie "LIFELINES", in welcher sie eine HAUPTROLLE übernimmt, begonnen. Regie führt u.a. Kay Meyer-Ricks. In ihrer wiederkehrenden Rolle der Josephine Herz ist JYTTE-MERLE BÖHRNSEN für die ZDF-Serie "BETTYS DIAGNOSE" für die neuen Folgen bereits abgedreht. Regie führten Seyhan Derin, Juri Neumann und Katrin Schmidt. 

Isaak Dentler

NEUE FOTOS ONLINE!!
Michael Benthin hat neue Fotos von ISAAK DENTLER geschossen, die nun auf unserer Seite zu sehen sind.
Außerdem sind für ihn die Dreharbeiten für den neuen Frankfurt Tatort "Nachtblind" beendet, Regie führte Lars Henning. Mit dabei natürlich wieder die Köpfe des Ermittlerteams, Margarita Broich und Wolfram Koch.